Swiss Economic Award 2021: CARIFY unter Top 3 Unternehmen

September 1, 2021

#sef

Voller Stolz freuen wir uns, unter den Top 3 Unternehmen in der Kategorie «Dienstleistung» des Swiss Economic Award 2021 zu sein! Doch auf welchen Werten beruht dieser Erfolg des noch so jungen Unternehmens?

Aus über 180 Bewerberinnen und Bewerbern konnte das Businessmodell von CARIFY überzeugen – und wurde mit dem SEF Award nominiert, dem bedeutendsten Jungunternehmerpreis der Schweiz des Swiss Economic Forums. Wir sind unter den Top 3 Unternehmen. Wir gratulieren dem Gewinner «GuestReady» von ganzem Herzen, sowie den Mitnominierten Yokoy Group AG, die mit Ihren innovativen Konzepten begeistern.

Was für ein toller Meilenstein zu unserem 2-jährigen Jubiläum! Doch wie lässt sich der rasante und doch nachhaltige Erfolg erklären? Entscheidend laut SEF sind insbesondere drei Werte, für die CARIFY steht. 

Sergio Studer, Co-Founder von CARIFY, erklärt bei seinem Auftritt beim Swiss Economic Forum: «Genau heute vor zwei Jahren hatte unsere erste Kundin ein wahnsinniges Glücksgefühl, als Sie ihr Auto bekommen hatte. Aber im Gegensatz zu anderen, hat unsere Kundin das Auto weder geleast, noch gekauft – sie hat es 'abonniert'.»

Freude 

Mobilität soll Spass machen. Erinnern Sie sich an den ersten Autokauf? An die Glücksmomente mit dem Fahrzeug? Ob auf einer einsamen Passstrasse, die nächtliche Fahrt in der City oder den Road Trip mit Freunden – Mobilität ist nicht einfach nur Mittel zum Zweck, sie sollte auch Spass machen – deswegen steht bei uns die Freude im Mittelpunk. Dieses Gefühl treibt uns jeden Tag von Neuem an – der Kunde soll genau dieses Gefühl wieder und wieder erfahren, kombiniert mit einer all-inclusive Mobilitätslösung. 

Innovation

Wir möchten etwas besseres aufbauen – eine Welt, die flexibler ist und zu den tatsächlichen Bedürfnissen der Menschen passt. Deswegen streben wir nach innovativen Ideen, um dieses Bedürfnis nach einfacher und nachhaltiger Mobilität bestmöglich zu befriedigen. Unsere all-inclusive Lösung bedeutet maximale Flexibilität, Kostentransparenz und Komfort.

Community

Wir finden: Mobilität funktioniert nicht alleine. Wir arbeiten mit über 250 Schweizer Auto Garagen zusammen, um den Autoüberschuss auf dem Markt zu bekämpfen, und streben danach, diese Branche nachhaltiger zu machen. Autohändler sollen einen einfachen Zugang zum Auto Abo haben. Anstelle selbst Autos zu kaufen oder zu leasen, wurde CARIFY’s Geschäftsmodell auf der Idee einer Plattform aufgebaut, die sowohl Kunden als auch Garagisten miteinander verbindet. In anderen Worten geht es darum, für Kunden und Garagisten eine Win-Win Situation zu schaffen. 

Das nachhaltige Businesskonzept, welches nicht einfach die weitere Vermehrung von Fahrzeugen zur Folge hat, sondern vielmehr zu deren effizienten Verteilung und Nutzung resultiert - verhindert, dass noch mehr Autos produziert werden, die unnötig herumstehen.

CARIFY glaubt an eine Veränderung in dieser Welt, und möchte sie so gestalten das auch in der Automobilbranche, so viel wie möglich, in ein gesundes Ökosystem verwandelt wird.

Back to blogs