Carify überzeugt bei “Die Höhle der Löwen” – Löwen investieren 900.000 CHF in die Auto-Abo-Plattform

Florian Fratzscher - Oktober 31, 2020

In der Erfolgssendung “Die Höhle der Löwen” stellen Raffael Fiechter und Sergio Studer erfolgreich das Auto-Abo von Carify vor. Die millionenschweren Investoren Roland Brack, Bettina Hein und DJ Antoine sind begeistert und investieren fast eine Million CHF in das aufstrebende Startup.

Beim Auto Abo können Kunden ein Auto rund um die Uhr nutzen, sind aber nicht wie beim Leasing an jahrelange Verträge gebunden. Die Kunden können es schon nach einem Monat zurückgeben oder umtauschen. 

Das all-inclusive Auto-Abo ist deshalb für alle interessant, die flexibel und sorgenfrei Autofahren wollen.


Carify will die digitale Zukunft der Mobilität mitgestalten

Wenn man ein Auto nutzen möchte, dann gab es bisher zwei Möglichkeiten: kaufen oder leasen. Beide Optionen gehen mit hohen Kosten und langfristiger Bindung einher. Ein Umstand, den Sergio und Raffael nicht länger akzeptieren wollten. 


Deshalb bieten sie Kunden mit ihrem Mobilitätsstartup die Möglichkeit aus 2.000 Autos das passende Traumauto auszuwählen. Wenn gewünscht, wird dieses sogar von den [email protected] bis vor die eigene Haustür gebracht.


Der Clou daran: Alle Zusatzleistungen wie Versicherungen, Steuern und Reparaturen sind bereits im Abopreis enthalten. Zusätzlich kann monatlich gekündigt werden. Die Kunden haben also eine enorme Flexibilität und sind trotzdem mobil.

Raffael und Sergio begeistern die “Löwen” mit Carify’s Auto-Abo

Löwen sind von der grössten Auto-Abo-Plattform der Schweiz begeistert

Ein Modell, das auch die Löwen äusserst interessant fanden. Die Idee, sein Auto von einem Fiat über einen Mercedes bis hin zum Tesla monatlich wechseln zu können, sorgte in der Show für Begeisterung. 

Lifestyle-Experte DJ Antoine bot sogar 500.000 CHF für 10% der Unternehmensanteile. Damit verdoppelte er sein Investment im Vergleich zu den ursprünglich von Sergio und Raffael geforderten 250.000 CHF für 5%. 

So überzeugt ist er vom Geschäftsmodell und der positiven Entwicklung von Carify, das bereits 1.000 Auto-Abonnenten hat.

Im Anschluss erhöhten auch die Investoren Bettina Hein und Roland Brack ihr Investment auf insgesamt 400.000 CHF für 7.5% des Auto-Abo Anbieters. 


Mit insgesamt 900.000 CHF brach Carify somit den bisherigen Investitionsrekord der Fernsehshow.

Auto Abos entdecken


Carify wächst weiter nach grösstem “Die Höhle der Löwen” Deal aller Zeiten

Während der Sendungsaufzeichnung im März hielt die Coronakrise Einzug und viele Personen brauchten kurzfristige Lösungen für individuelle Mobilität.

Dank dem Auto-Abo von Carify konnten viele Personen flexibel auf die veränderten Lebensumstände reagieren und innerhalb kürzester Zeit auf ein Auto zurückgreifen.


Statt mit dem Risiko einer Virusinfektion im öffentlichen Verkehr sind die Auto-Abonnenten jetzt sicher im eigenen Auto unterwegs. 


Aufgrund der verstärkten Nachfrage steht sogar eine höhere Bewertung von Carify in den Verhandlungen mit Roland Brack, Bettina Hein und DJ Antoine zur Diskussion. Zusätzlich soll eine Finanzierungsrunde im siebenstelligen Bereich noch bis Ende Jahr abgeschlossen werden.

Die Vorzeichen für das Auto-Abo von Carify stehen also auf Wachstum und das Team freut sich riesig auf die Partnerschaften mit den erfahrenen Investoren aus “Die Höhle der Löwen”.


Jetzt nie mehr News und Angebote verpassen!

Zurück zu den Blogs